Digitale Instore Kommunikation als Teil der Omni Channel Strategie

Der wachsende Onlinehandel setzt den stationären Handel massiv unter Druck. Da der Onlinehandel boomt, während der stationäre Handel mit sinkenden Kundenfrequenzen zu kämpfen hat. Viele Geschäfte schliessen ein Teil ihrer Filialen und versuchen sich im Onlinehandel gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Die Einzelhändler sind daher gezwungen ihre Shopkonzepte zu überdenken und an die digitale Entwicklung anzupassen. Das heisst, der stationäre Handel sollte die neuen Technologien (z.b. Mobile), welche seine Endkunden nutzen und die damit entstehenden Verkaufskanäle, auch auf der Fläche berücksichtigen. Dabei lohnt es sich bestehende Daten und Systeme zu nutzen und daraus eine Omni Channel Strategie zu erarbeiten.

Zum Beitrag