Digital Signage für die Immobilien-Branche – zeitgemässe Mieterkommunikation

Der digitale Wandel eröffnet in der Immobilienwirtschaft neue Chancen. Zu ihnen gehört unbedingt die mo-derne und effiziente Mieterkommunikation mit Digital Signage für Immobilien. Wir zeigen Ihnen, wie Bild-schirmlösungen in Liegenschaften sinnvoll eingesetzt werden und welche Vorteile diese Art der Kommunikation hat. 

Immobilien mit moderner Mieterkommunikation aufwerten
In der Immobilienbranche werden vermehrt digitale Instrumente im Kontext der Vermarktung und Bewirtschaf-tung eingesetzt. Virtuelle 360°-Wohnungsrundgänge ermöglichen online eine Besichtigung der Traumwoh-nung, CRM-Datenbanken unterstützen bei der Verwaltung von Mieterdaten. Vergleichsmässig traditionell ver-läuft die Mieterkommunikation: als Papieraushang im Treppenhaus, per Post, Telefon oder E-Mail.
Was sich in der Vergangenheit bewährt hat, ist heute nicht mehr zeitgemäss. Mit Digital Signage für Immobi-lien können Sie künftig Ihre Mieter ansprechend, schnell und aktuell über Veranstaltungen, Termine und andere wichtige Hinweise informieren und damit sogar Ihre Liegenschaften aufwerten. Der Einsatz von Bildschirmen in Liegenschaften ist der logische Schritt in die Zukunft.

Die Tücken der klassischen Mieterkommunikation
Gemäss Bundesamt für Statistik lebten 2017 in der Schweiz 2,2 Millionen Haushalte in Mietwohnungen. Für ein gut funktionierendes Zusammenleben in Liegenschaften mit Mietwohnungen ist eine aktuelle Informations-vermittlung durch die Bewirtschafter und den Hausabwart hilfreich und wichtig. Am Schwarzen Brett im Haus-eingang hängen Informationsblätter, Abfallkalender und Kontaktnummern – manchmal schön ordentlich, manchmal vergilbt, zerrissen und längst veraltet. Die Bewirtschaftung solcher Anschlagbretter ist durch die ständige Aktualisierung – persönlich vor Ort – zeitaufwändig. Mit den neuen digitalen Möglichkeiten stehen zeitsparende und ansprechende Alternativen für die Mieterkommunikation zur Verfügung. Bildschirme in allen Variationen rücken immer stärker in den Vordergrund und lösen altbekannte Kommunikationsmittel wie den Papieraushang im Treppenhaus ab.

Digital Signage als Kommunikationsplattform in der Immobilienbranche
Der Einsatz von Bildschirmen für die Kommunikation mit Kunden und die Vermarktung von Produkten sind in den vergangenen Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt. Was sich in den verschiedensten Branchen wie dem Retail, öffentlichen Verkehr und im Bankenwesen bewährt hat, macht auch vor der Immobilienwirt-schaft keinen Halt. Digital Signage bietet die Möglichkeit, die Mieterkommunikation zentral, modern und aktu-ell über Bildschirme zu regeln und mit Mehrwert für die Mieter zu ergänzen. Sinnvoll platzierte Bildschirme in den Liegenschaften bieten ein vielseitig einsetzbares Kommunikationsinstrument für die direkte Informations-vermittlung zwischen Mieterinnen und Mietern. 

 

Zeitsparend und innovativ

Ein Bildschirm anstelle eines Papieraushangs wirkt automatisch ansprechender, aufgeräumter und moderner. Mit einer Digital Signage-Lösung können zudem zeitaufwändige Laufwege von Bewirtschafterinnen und Bewirt-schaftern sowie Hauswartspersonal reduziert werden. Mit der Lösung von screenFOODnet werden Verwaltung und Verarbeitung von Inhalten zum Kinderspiel. Die Informationen werden schnell und einfach im cloudbasier-ten CMS verwaltet, mit vorlagenbasierten Layouts – so genannten Animation Factories – gestaltet und termi-niert. Informieren Sie Ihre Mieter über die jährliche Garagenreinigung, verfügbare Parkplätze in der Garage oder freie Wohnungen sowie über ausserordentliche Öffnungszeiten der Immobilienbewirtschaftung über die Fest-tage. Egal, mit welchen Meldungen Sie Ihre Mieter informieren wollen, mit der Digital Signage-Lösung gelingt es schnell, ansprechend, orts- und zeitungebunden zu agieren. 

Mehrwertige Informationen für zufriedene Mieter
Mit Digital Signage informieren Sie Ihre Mieter nicht nur über wichtige Termine wie Abfallentsorgungstermine, Garagenreinigungen und Servicezeiten. Bildschirmlösungen können in verschiedensten Bereichen entlasten oder einen bedeutenden Mehrwert für die Mieter generieren. Bieten Sie Ihren Mietern beispielsweise eine Übersicht über die nächsten ÖV-Verbindungen oder machen Sie auf die Events im Quartier aufmerksam. Je nach Platzierung dient das Digital Signage System auch als Orientierungshilfe für Besucher oder kann als inter-aktives Waschküchen-Reservationssystem bei einem stets heiklen Thema unterstützen. Die Einsatzmöglichkei-ten sind weitläufig und können auf zahlreiche Bedürfnisse ausgerichtet sowie angepasst und ergänzt werden.

Austausch zwischen den Mietern
Wer möchte, kann noch einen Schritt weitergehen und mit den Bildschirmlösungen eine Plattform für die Kommunikation zwischen den Mietern bieten. Ist die Katze verschwunden oder steht eine WG-Party an, erfolgt die Informationsübermittlung an die Hausgemeinschaft üblicherweise über einen Aushang im Treppenhaus. Mit einer Digital Signage-Lösung können Sie Ihren Mietern eine neue Kommunikationsplattform für den Aus-tausch anbieten – ganz ohne Zettelwirtschaft.

Platzierung der Bildschirme
Wo sollen die Bildschirme in der Liegenschaft montiert werden? Eine allgemein gültige Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Die Wahl der Platzierung der Bildschirme ist genauso vielfältig wie deren Inhalte. Ob im Lift, im Treppenhaus oder am Eingang, das sind alles potenzielle Standorte für die Digital Signage-Lösung. Wichtig ist aber, dass die gewählte Platzierung und der geplante Inhalt gut aufeinander abgestimmt sind. Vandalensicher, mit hoher Helligkeit oder interaktiv? Je nach Platzierung gilt es zudem zu beachten, dass die Bildschirme be-sonderen, teils extremen Bedingungen standhalten müssen. Ausserdem gilt es, die erforderlichen Funktionen mit den geplanten Inhalten abzustimmen. Welches Gerät eignet sich für Ihre Ideen und Liegenschaften? Im Gespräch mit unserem Experten wird gemeinsam die passende Lösung evaluiert.  

 

Fazit
Mit Digital Signage profitiert die Immobilienbewirtschaftung von einer zeitgemässen, effektiven und modernen Plattform für die Mieterkommunikation. Zudem bietet die Gestaltung der Inhalte viel Spielraum, ist individuell und kann den Bedürfnissen der Liegenschaftsverwaltung angepasst werden. Dank zeit- und ortsungebundener Verwaltung der Inhalte können Sie Ihre Mieter zukünftig schnell und zeitsparend über Aktuelles informieren.

Und wie kommunizieren Sie in Zukunft mit Ihren Mietern?
Sparen Sie Zeit und Aufwand bei der Mieterkommunikation und werten Sie Ihre Liegenschaften auf. Wir beraten Sie gerne bei der passenden Lösung für Ihre Immobilien. 

 

 

skewed-bg-green-top

Möchten auch Sie mittels digitaler Lösung Ihre Immobilie aufwerten? Wir beraten Sie gerne für eine individuelle Lösung!

 

KONTAKT

skewed-bg-green-bottom